Lasst die Puppen tanzen!

Alles, was in kein anderes Unterforum passt.
Beiträge werden nicht gezählt!

Lasst die Puppen tanzen!

Beitragvon Merkur » Donnerstag 12. Dezember 2019, 16:06

Zum Update der Software im Ameisenforum

Das Ameisenforum hat ein großes Update erfahren. Noch hakt es mit einigen Funktionen; man ist dabei, die bugs zu beseitigen. https://www.ameisenforum.de/viewtopic.php?f=102&t=60344
Ein neues feature im AF ist die Möglichkeit, das Forum von Deutsch auf Englisch, Französisch oder Spanisch umzuschalten. Die Probleme dabei entsprechen dem, was man von automatischen
Übersetzungen, hier Google Übersetzer, gewohnt ist. :roll:
Zum Glück wird, wenn man mit dem Mauszeiger auf den ins Englische übersetzten Text geht, die Originalfassung angezeigt.

Nach ein paar Versuchen komme ich zu dem Schluss, dass die Funktion wenig hilfreich ist (daher: Bitte bloß nicht im AP implementieren!).

Fehlerquellen sind zum einen, dass die Übersetzungssoftware nicht erkennen kann, in welchem Zusammenhang ein Wort steht.
So wird „“Puppe(n)“ fast stets mit „doll(s)“ übersetzt, also Spielzeugpuppen, anstatt des im Engl. für Insektenpuppe(n) üblichen lateinischen „pupa(e)“.

Weiterhin tut sich das Programm mit Fachwörtern und -begriffen schwer.
Bsp.:
https://www.ameisenforum.de/viewtopic.php?f=82&t=60323 :
von s... » 5. Dezember 2019, 20:56 Ser.. hat geschrieben: Ein Monat Verpuppungszeit liegt bei Camponotus durchaus noch im Rahmen. Welche Farbe haben die Puppen denn? Mittlerweile sollten sie leicht gelblich bis gelb-bräunlich sein. - Sind sie ja, eine geht schon richtung schwarz! - Wird zu:
Contribution of s... " December 5, 2019, 20:56 Ser.. wrote: One month pupation is Camponotus definitely still in the frame. What color are the dolls that? Meanwhile, they should be yellowish to brownish-yellow light. - If they are so, one is already directional black!

Auch Abkürzungen, Akronyme werden leicht zu Stolpersteinen, zumal sie auch oft aus dem Englischen stammen. Woher soll das Programm auch wissen, dass „WR“ bei den Ameisenhaltern Winterruhe heißt. Ein klein geschriebenes „befall“ wird nicht übersetzt.
Bsp.: https://www.ameisenforum.de/viewtopic.p ... &start=248
Kolonientotentafel wird zu "Colony Dead panel"
https://www.ameisenforum.de/viewtopic.p ... 48#p425991
Contribution of anth.. on Dec. 3, 2019, 13:15
Lasius niger 1 mal wegen Schimmel befall, im der WR. - Wird zu:
Lasius niger 1 befall times due to mold, in the WR.

Oder: https://www.ameisenforum.de/viewtopic.php?f=82&t=60323
Camponotus nicobarensis, dolls
Beitrag von Har..» 6. Dezember 2019, 12:37
Ui gleich 7 Stück
Das schwarze war eventuell das "Meconium" - also quasi das Larven bzw. Puppen "AA" - Wird zu:
Contribution of Har.. " December 6, 2019, 12:37 Ui equal to 7 pieces
The black was possibly the "Meconium"- so to speak, the larvae or pupae "AA"

Oder:
https://www.ameisenforum.de/viewtopic.php?f=88&t=60313:
Dt.: Beste Tränke für die Ameisen. - Wird zu: "Best potions for the ants"
Engl. „potion“ ist der Trank. „Die Tränke“ wird als Plural davon gedeutet und zu „potions“ übersetzt. Der Behälter ist gemeint (im Dt.), - wird in der Übersetzung aber zum Inhalt.

Man findet viele Beispiele, mal eher zum Lachen, meist aber so, dass ein lediglich des Englischen/Amerikanischen mächtiger User die aus dem Deutschen übersetzten Texte oft genug nicht verstehen kann. :roll:

Allenfalls kann dieses Programm dazu anregen, seine deutschen Texte fehlerfrei abzufassen, z. B. statt Es „war“ so.. (was) nicht fälschlich Es „wahr“ so.. zu schreiben, denn dann wird ein true daraus,
Akronyme zu vermeiden, sich an die Grammatikregeln zu halten und die Interpunktion zu beachten.

MfG,
Merkur
  • 1

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2431
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 6986

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron
Reputation System ©'